07.09.2021

Pädagogische Mitteilung

Wirtschaft macht Schule

BE YOUR BOSS Vol. 3: Jungunternehmer aus Ostbelgien berichten!

Am 21. Oktober 2021 plaudern fünf ostbelgische Gründer für (Fast)Abiturienten und Studenten aus dem Nähkästchen. Sie erzählen in der PDS in Eupen von 13.30 bis 16.30 von ihrer Selbstständigkeit.

Die WFG holt fünf junge Gründer aus den verschiedensten Bereichen auf die Bühne. Diese berichten davon,

  • Vier junge Erwachsene stehen vor einer Glastafel mit Selbstklebenotizen
    wie Sie damals auf die Idee gekommen sind, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen
  • welche Herausforderungen das Leben als "eigener Chef“ mit sich bringt
  • was Verantwortungsbewusstsein und Unternehmensführung bedeuten
  •  ...

Moderiert wird das Ganze von Tobias Boffenrath, Jungunternehmer und Landwirt, aus Eynatten.

Mit dabei sind in diesem Jahr:

  • Frederik Overath –  Kältetechniker
  • Verena Zimmermann – Fotografin
  • Tom Rosenstein – Biomarkt-Betreiber
  • Céline Liessem – Coach
  • Wiebke Kirch – Osteopathin & Fitnesstrainerin

Nach der Vorstellung der Gründer gibt es eine moderierte Diskussion. Schüler und Lehrer haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

An wen richtet sich BE YOUR BOSS?

- Schüler des 5., 6. (& ggf. 7.) Sekundarschuljahres
- Schüler des ZAWM
- Studenten der AHS

Wozu dient BE YOUR BOSS?

Ziel ist es, den Schülern die Möglichkeiten einer Selbstständigkeit und Existenzgründung aufzuzeigen sowie das junge Unternehmertum aus der Region zu beleuchten, indem  reale Beispiele und Macher aus unserer Gegend auf die Bühne geholt werden.

Eine Anmeldung der Schulklassen (unter Angabe der Anzahl Schüler & Jahrgang & Ansprechpartner/Lehrer) ist erforderlich bis zum 8. Oktober 2021 bei der WFG Ostbelgien unter catherine.jungbluth@wfg.be.

 

Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich bei der WFG!