Pädagogische Mitteilung

Tag der Sprachen

Fremdsprachenunterricht in Zeiten des digitalen Wandels

Fremdsprachenlehrer aufgepasst! Lehrkräfte der drei Sprachgemeinschaften treffen sich am 13. Oktober im Kloster Heidberg in Eupen. In verschiedenen Workshops lernen die Lehrer mit- und voneinander. Schreiben Sie sich bis zum 12. Oktober ein!

Eine Lehrerin gibt Französischunterricht.

Der Tag der Sprachen findet am 13. Oktober 2022 von 8:30 bis 14 Uhr im Kloster Heidberg in Eupen statt. Die Ministerien der Deutschsprachigen, Französischen und Flämischen Gemeinschaft bieten Workshops in allen Landessprachen an.

Jetzt anmelden!

Die Anmeldung läuft noch bis zum 12. Oktober. Sie können sich ganz einfach über das Anmeldeformular anmelden. Priorisieren Sie die Workshops von 1 bis 5. Sie können insgesamt an zwei Workshops teilnehmen.

Fünf verschiedene Workshops

  • Workshop 1: Diagnosefähigkeit zum Kompetenzstand der Schüler stärken

Interaktiver Input und Austausch zum Einsatz von Diagnoseinstrumenten, der Integration von Binnendifferenzierungsmaßnahmen sowie gezielter formativer Bewertung.

  • Workshop 2: EMR Lingua – CertiLingua

Input zu den Möglichkeiten die Sprachkompetenzen und interkulturelle Kompetenzen bei Schülerinnen und Schülern im Rahmen unterschiedlicher Projekte zu fördern.

  • Workshop 3: Hybridunterricht

« ClassInOut »: à la découverte d’un nouvel outil digital destiné à soutenir le travail des professeurs de langue et l’apprentissage des élèves tant en classe qu’en dehors de la classe.

  • Workshop 4: Samen aan de slag met verschillen - Differentiatie tijdens teamteaching

Teamteaching biedt extra kansen om te differentiëren in de lessen. In deze workshop lichten we een aantal manieren toe om te differentiëren in de lessen vreemde talen en geven we concrete voorbeelden van differentiatie door middel van teamteaching, zowel voor het vak Engels als voor het vak Frans.

  • Workshop 5: Vreemde talen onderwijs in digitale tijden

Welke conceptuele veranderingen zijn in de didactiek van vreemdetalenonderwijs nodig in het kader van de digitalisering? Hoe kan een betere integratie van digitale media in de klas een meerwaarde zijn voor de verwerving van vaardigheden door de leerlingen? Deze en andere aspecten zullen in deze workshop aan bod komen.

Weitere Infos

  • Die Anzahl Teilnehmer ist auf 60 begrenzt.
  • Der Veranstaltungsort befindet sich direkt neben dem Bahnhof Eupen. Ein Parkplatz ist vorhanden.
  • Die Teilnahme ist kostenlos.

Sie haben noch Fragen? Dann kontaktieren Sie gerne Frau Lydia Barts.

Anmeldung Tag der Sprachen 2022



  • Abschicken

* Pflichtfelder