Theater im Museum

Alles oder nichts

Ein Arbeiter kommt die Treppe vom Direktionsgebäude herunter und erzählt, dass ihm eben durch die Leitung der Vieille-Montagne in Neutral-Moresnet gekündigt wurde. Ein Kollege kommt ihm entgegen. Die beiden streiten sich. Seine Frau kommt dazu. Wie geht es wohl weiter? Das Schauspiel macht Spannungslinien in den Arbeitsverhältnissen um 1900 spürbar.

Eine thematische Museumsführung liefert weitere Hintergrundinfos zu dieser Zeit. Das Projekt ist eine Kooperation zwischen dem Museum Vieille Montagne und der Theatergruppe „Rotnasen“ aus Kelmis.

Anbieter: Museum Vieille Montagne

  • Zielgruppe: Grundschule (3. Stufe), Sekundarschule (alle Stufen), Förderschule (Sekundar)
  • Teilnehmerzahl: Schulklasse
  • Dauer: 1,5 Schulstunden
  • Evt. zus. Kosten z. L. der Schule:
  • Räumlichkeiten: im Museum Vieille Montagne
  • Ansprechpartner: Céline Ruess
  • Gebiet: In Kelmis
  • Kontakt: Museum Vieille Montagne, Lütticherstraße 278, 4720 Kelmis, Tel. 087 657 504, celine.ruess@kelmis.be