Afrikanische Rhythmen erleben

Westafrikanisches Trommeln und Gesang

Musik macht Spaß, Musik verbindet, Musik inspiriert uns. In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, was man alles mit westafrikanischen Instrumenten sowie Djemben und Doundoun machen kann. Ziel ist es, dass jeder Teilnehmer ein Instrument erlernt und dass schließlich die ganze Gruppe miteinander spielt.

Kursleiter Jo Koreman ist seit 15 Jahren im Bann der westafrikanischen Trommel. Seit mehr als 10 Jahren gibt er Workshops und unterrichtet an verschiedenen Schulen.

Anbieter: WAP Interculturele Evenementen

  • Zielgruppe: Grundschule (2. & 3. Stufe), Sekundarschule (alle Stufen), Förderschule (Grundschule & Sekundar)
  • Teilnehmerzahl: Schulklasse (20)
  • Dauer: 2 Schulstunden
  • Evt. zus. Kosten z. L. der Schule: Fahrtkosten (ab NL-Klimmen 0,30 EUR/km)
  • Räumlichkeiten: Klassenraum oder Aula
  • Ansprechpartner: Jo Koreman
  • Gebiet: ganz Ostbelgien
  • Kontakt: WAP Interculturele Evenementen, Dingbank 15, 6343 EA Klimmen, Niederlande, Mobil 0031–6-440 922 07, www.westafrikaansepercussie.nl , info@jokoreman.nl